Elizabeth Walker

Dr. Walker ist Assistant Professor am Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaften und -störungen sowie Direktorin des Labors für Pädaudiologie an der Universität von Iowa. Ihr Forschungsschwerpunkt liegt auf der pädiatrischen Hörtherapie. Sie ist eine der Verantwortlichen der NIH-geförderten „Outcomes of Children with Hearing Loss“-Studie.

Helfen kabellose Mikrofone Kindern beim Spracherwerb?

Auch wenn sie Hörgeräte benutzen, haben Kinder mit Hörverlust einen eingeschränkten Zugang zur Sprache. Kabellose Mikrofonsysteme wie Roger können die Sprachexposition bei Kindern verbessern. Aber können sie auch die Sprachleistung von Kindern positiv beeinflussen?

Wissen Sie, was ich weiß?

Die Native Theorie beschäftigt sich mit der Fähigkeit, die Perspektive anderer einzunehmen. Diese Fähigkeit ist ein wichtiger Schritt in unserer sozial-kognitiven Entwicklung. Kommt es bei Kindern mit leichtem bis schwerem Hörverlust zu Verzögerungen bei diesem Schritt bzw. in der Nativen Theorie?