Technologie

Das neue Online-Trainingsangebot für Hörakustiker

Sie fräsen und schleifen, nehmen Ängste und Bedenken, beraten, versorgen, betreuen – Der Beruf als Hörakustiker ist vielseitig und fordert viele Fähigkeiten.

Als ich 2017 als Projektmanagerin für den Bereich digitales Lernen zu Phonak kam, war ich sehr gespannt, was mich erwartet. Als Branchenneuling kannte ich die Ansprüche und Herausforderungen der Hörakustiker kaum. Meine Motivation war es, die digitale Lernwelt mit der Hörakustik weiter zu verschmelzen und damit den Berufsalltag des Hörakustikers zu erleichtern. Hierfür war es notwendig, die Bedürfnisse und Anforderungen des Hörakustikers genauer kennenzulernen.

Hörakustiker stehen vor einer besonderen Herausforderung

Die Hörakustik ist ein eigenes Handwerk, das wurde schnell ersichtlich  – von der Durchführung audiometrischer Messungen über die Ohrabformung und Otoplastikfertigung bis hin zur fachgerechten Hörgeräteanpassung und -wartung sind vielfältige handwerkliche Tätigkeiten mitinbegriffen.
Ich bemerkte jedoch, dass sich Hörakustiker neben diesen handwerklichen Fertigkeiten durch viele weitere Kompetenzen auszeichnen. Der Beruf erfordert ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und kundenorientiertem Engagement. Unter anderem „Dienstleistung und Beratung gewinnen stark an Bedeutung, je weiter der technische Fortschritt voranschreitet“ sagt auch Marianne Frickel Hörakustiker-Meisterin und Präsidentin der biha.1

Die Entwicklung neuer Hörgerätetechnologien ist rasant und höchst innovativ, wodurch angeeignetes Wissen innerhalb weniger Monate überholt sein kann. Um vollumfänglich beraten zu können ist es daher besonders wichtig, sich kontinuierlich Kenntnisse über die neuesten Produkte und Funktionen anzueignen.

Wie wir den Hörakustiker unterstützen

Regelmäßige Schulungen fordern Zeit – Zeit, die in einem Fachgeschäft mit zahlreichen Kundenbesuchen flexibel gehandhabt werden muss und sehr begrenzt ist. Die Online-Trainings für Hörakustiker sollen hier Abhilfe schaffen. Als Hörsysteme-Hersteller verantworten wir nicht nur den Herstellungsprozess bis zum Verkauf des Produktes. Wir begleiten darüber hinaus die Wissensaneignung zu neuen Produkten und Funktionen. Neben einer kontinuierlichen Betreuung im Fachgeschäft und vielseitigen Events und Produktworkshops möchten wir den Weiterbildungsprozess für Hörakustiker durch ein orts- und zeitunabhängiges Online-Trainingsangebot erleichtern. So kann das Lernen einfacher an die flexible Arbeitsweise des Hörakustikers angepasst werden. Ob Trainingsvideos, Tutorials, Live-Seminare oder interaktive Lernmodule –  Wir möchten die Trainingsvielfalt bieten, die der Beruf als Hörakustiker fordert. Daher freue ich mich ganz besonders, dass wir unser Online-Trainingsangebot immer weiter ausbauen und mittlerweile ein ganzes Portfolio an Trainings anbieten können.

Damit Sie einen Überblick zu unserem Schulungsangebot erhalten, haben wir auf unserem Audiologie-Blog die Rubrik „Trainings und Tutorials“ eingeführt. Hierüber können Sie sich einen Überblick zu allen Trainingsinhalten verschaffen. Haben Sie eine interessante Online-Schulung entdeckt, können Sie diese – je nach Training – entweder direkt auf der Seite abspielen oder werden auf unsere Lernplattform Phonak Learning weitergeleitet. Zudem werden unter der Rubrik auch Termine zu Live-Seminaren und vor-Ort-Veranstaltungen  bekanntgegeben.

 

Was Sie in der Rubrik „Trainings und Tutorials“ entdecken können


 
Schulungsvideos und Tutorials

Was? In unseren Schulungsvideos und Tutorials erhalten Sie von unseren Fachexperten kompakte Wissenspakete, Handlungsempfehlungen oder Anleitungen zu Produkten und audiologischen Themen.
Wann? Sie können die Videos und Tutorials jederzeit aufrufen.
Wie? Einen Überblick zu unseren Schulungsvideos und Tutorials sowie Zugriff erhalten Sie direkt und ohne Login über die Rubrik Trainings und Tutorials auf unserem Audiologie Blog

Hinweis:  Für die Teilnahme benötigen Sie Kopfhörer oder Lautsprecher.

 

 


 

 

Live-Seminare

Was? In unseren Live-Seminaren präsentieren unsere Fachexperten in einem virtuellen Seminarraum Produkte, Features oder Neuheiten in Echtzeit. Sie haben die Möglichkeit sich direkt mit dem Referenten auszutauschen und Fragen zu stellen.
Wann? Thema und Termin des Live-Seminars werden vorab auf dem Audiologie Blog unter Trainings und Tutorials bekannt gegeben. Im Nachgang stellen wir die Videoaufzeichnung des Live-Seminars zur Verfügung.
Wie? Eine Übersicht der anstehenden Live-Seminare finden Sie direkt unter der Rubrik Trainings und Tutorials auf dem Audiologie Blog. Hierüber finden Sie entweder den direkten Zugangslink zum virtuellen Seminarraum oder gelangen auf unsere Lernplattform Phonak Learning. Über diese können Sie sich einloggen und am Seminar teilnehmen.

Hinweis: Für die Teilnahme benötigen Sie Kopfhörer oder Lautsprecher.

 

 


 

 

E-Learning-Module

Was? In unseren interaktiven Selbstlernkursen erhalten Sie Informationen zu den neuesten Produkten, Features und Funktionen sowie audiologischen Themen. E-Learnings sind interaktive Lernmodule, die eigenständig bearbeitet werden. Sie beinhalten neben den Lerninhalten, spielerische Elemente und interaktive Aufgaben.
Wann? Die Module können jederzeit aufgerufen und bearbeitet werden.
Wie? Sie finden unter der Rubrik Trainings und Tutorials im Audiologie Blog eine Übersicht zu allen verfügbaren Lernmodulen sowie die Verlinkung zum jeweiligen Modul. Über den Link können Sie sich mit Ihrem individuellen Kundenkonto auf unserer Lernplattform Phonak Learning learning.phonakpro.com anmelden.

Hinweis: Für die Teilnahme benötigen Sie ein individuelles PhonakPro-Benutzerkonto (PhonakPro ID). Falls Sie noch keine PhonakPro ID besitzen, finden Sie hier eine Anleitung, wie Sie sich einmalig Ihr kostenloses Benutzerkonto anlegen.

 

Unser Trainingsangebot – Kein Login. Kompakt. Übersichtlich.

Wir freuen uns Ihnen mit unserer neuen Rubrik „Trainings und Tutorials“ einen Überblick zu unserem Schulungsangebot zu verschaffen und den Zugang zu unseren Online-Trainings zu vereinfachen. Damit möchten wir Ihnen in unserer schnelllebigen Branche ein Stück Erleichterung verschaffen.

Wenn Sie in das Trainingsangebot hineinschauen möchten, wählen Sie hier im Audiologie-Blog unter dem Reiter „Phonak Welt“ die Rubrik „Trainings und Tutorials“ aus oder klicken Sie direkt hier.

 

 

Quelle:

1 Rainer Fröhlich, Aus Hörgeräteakustiker wird Hörakustiker (www.handwerksblatt.de) Mai 2017, abgerufen 28. Oktober 2019

 

 

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Vorherige Kommentare

Keine Kommentare für “Das neue Online-Trainingsangebot für Hörakustiker”.

Zur Startseite